Startseite Augengesundheit Augenprobleme A–Z

Bindehautblutung (Blut im Auge): Ursachen und Behandlung

Mann mit Augenblutung

Bei einer Bindehautblutung dringt Blut aus winzigen Blutgefäßen unter der dünnen, durchsichtigen Membran (Bindehaut) über dem Weiß des Auges (Sklera).

Dort, wo sich dieses Blut unter der Bindehaut sammelt, erscheint die Sklera hellrot. Der rote Bereich kann sehr klein sein, er kann aber auch das gesamte Weiß des Auges bedecken.

Obwohl Bindehautblutungen sehr beunruhigend aussehen können, verursachen sie normalerweise keine Sehstörungen und lösen sich innerhalb von ein bis zwei Wochen von selbst auf.

Trotzdem sollten Sie bei Rotfärbungen im Auge unbedingt einen Augenspezialisten aufsuchen, um zu klären, ob die Rötung auf eine harmlose Bindehautblutung oder auf schwerwiegendere Beschwerden wie etwa eine Augenentzündung zurückzuführen ist.

BLUT IM AUGE? Finden Sie einen Augenspezialisten in Ihrer Nähe.

Wodurch wird eine Bindehautblutung verursacht?

Die genaue Ursache einer Bindehautblutung lässt sich nicht immer bestimmen. Mögliche Ursachen sind unter anderem:

  • Husten

  • Niesen

  • Die Einnahme von Aspirin oder Blutverdünnern

  • Gewalteinwirkung auf das Auge

  • Augen-OP wie LASIK und Grauer-Star-Operation

  • Eine Blutgerinnungsstörung

Wie wird eine Bindehautblutung behandelt?

Wenn Sie Aspirin oder Blutverdünner einnehmen, setzen Sie diese nur auf ausdrückliches Anraten Ihres Arztes ab. Tränenersatzflüssigkeit hält das Auge feucht und lindert die durch die Bindehautblutung hervorgerufene Reizung, Augentropfen bewirken jedoch nicht die Heilung geplatzter Blutgefäße.

Reiben Sie nicht am Auge. Dies kann ein erneutes Bluten auslösen und die Bindehautblutung verschlimmern.

Wie lange dauert eine Bindehautblutung?

Normalerweise heilt eine Bindehautblutung in sieben bis zehn Tagen vollständig ab. In dieser Zeit kann sich der betroffene Bereich ähnlich einem blauen Fleck farblich verändern.

Sollte nach einer Woche keine merkliche Verbesserung eingetreten sein, wenden Sie sich an einen Augenspezialisten.

Find Eye Doctor

Planen Sie eine Prüfung

Finde einen Augenoptiker